MONAT AUSWÄHLEN (2019)

Januar Events

  • 20.01.2019
  • 15:00 bis 21:00
Ausflüge/Fahrten

OG Tübingen

Theaterfahrt nach Darmsheim   Zur Aufführung kommt  das Theater-Stück Schneetreiben. Die Vorstellung beginnt um 18:00 Uhr und endet gegen 20:30 Uhr Während der Pause ist Gelegenheit zum Vespern.   Anmeldung bis 11.01.2019  Buszustiege und Abfahrten bei der Anmeldung  erfragen. F...

Details

OG Tübingen

Zeit: 20.01.2019 15:00 bis 21:00

Veranstaltungsort: , Europaplatz 17, 72072 Tübingen

Ansprechpartner: Siegfried Preyer, 07472-5762,

  • 20.01.2019
  • 16:00 bis 21:00
Ausflüge/Fahrten

Kornwestheim - Mundarttheater in Darmsheim

Fahrt zum Mundarttheater nach Darmsheim, gespielt wird das Stück "Schneetreiba". Im Theater gibt es die Möglichkeit für einen kleinen Imbiss.  Abfahrt in Kornwestheim am Bahnhof (Salamanderseite) um 16 Uhr.

Details

Kornwestheim - Mundarttheater in Darmsheim

Zeit: 20.01.2019 16:00 bis 21:00

Veranstaltungsort: Ortsstelle Kornwestheim, Bahnhofstraße 85, 70806 Kornwestheim

Ansprechpartner: Karin Krüger, 07154-23236, bsw-tk@gmx.de

  • 21.01.2019
  • 19:00 bis 22:00

Modellbahnbasteln der Eisenbahnfreunde

Die Modellbahngruppe der Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn trifft sich am Montag 21.01.2019 um 19:00 zum  wöchentlichem Modellbahnbasteln. Treffpunkt ist das Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, rechter Gebäudeflügel.

Details

Modellbahnbasteln der Eisenbahnfreunde

Zeit: 21.01.2019 19:00 bis 22:00

Veranstaltungsort: Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 120, 59821 Arnsberg

Ansprechpartner: Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn, Wilfried Schiwek, 0170 3442495, info@ef-obere-ruhrtalbahn.de

  • 21.01.2019
  • 09:00 bis 11:00
Soziales

Sozialberatung - Sprechstunde in Hammerbrook Höfe

ORT: Deutsche Bahn Konferenzraum 1   Hammerbrookstraße 44 20097 Hamburg

Details

Sozialberatung - Sprechstunde in Hammerbrook Höfe

Zeit: 21.01.2019 09:00 bis 11:00

Veranstaltungsort: Deutsche Bahn, Hammerbrookstr. 44, 20097 Hamburg

Ansprechpartner: Angela Mikla, 040 1804 8225 4, angela.mikla@stiftungsfamilie.de